Ab morgen ist Schlechtwetter für das Wochenende angesagt. Nicht so schön. Schön aber, das es heute nochmal einen so richtig sonnigen und warmen Tag gegeben hat. Weil ich nachmittags einen Termin und meine Kamera dabei hatte, konnte ich auf dem Nachhauseweg ein bißchen in den Straßen fotografieren. Und mich zuhause mit einem Getränk in die Sonne setzen, die Füße hochlegen und den Frühling genießen. Schön wars und über morgen mache ich mir morgen Gedanken.