Hannover im September 2015

Mal wieder in Hannover. Auch so eine Stadt, welche nicht gerade als touristische Hochburg gilt. So sind es meist Geschäftsreisende oder Fußballfans, die die Stadt besuchen. Und meist sehen sie zu, schnell wieder weg zu kommen.
Schade eigentlich, denn die niedersächsische Landeshauptstadt bietet durchaus interessante Ecken. Ob am Maschsee, in den Herrenhäuser Gärten, Hannover-Linden oder auch (streckenweise) in der Innenstadt, es finden sich überall Fotomotive. Ich mag gern den Stadtwald am Lister Turm, auch wenn mir bei dieser Reise keine Gelegenheit blieb, da mal nach dem rechten zu schauen. Ein paar Bilder habe ich dennoch mitgebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.